Golf-Verband
Niedersachsen-Bremen e.V.

Golf-Klub Braunschweig gewinnt Herren-Liga Niedersachsen-Bremen AK 50

Von: Henry Wehmeyer, Leiter Herren-Liga Niedersachsen-Bremen AK 50

Bis zum Schluss blieb es hinsichtlich der Frage spannend, welches Team die Herren-Liga Niedersachsen-Bremen AK 50  in 2021 für sich entscheidet? Seit 2016 hat der Golf-Klub Braunschweig   die AK 50 Liga fest im Griff!   
 

Zunächst möchte ich mich bei allen 118 Kapitänen und den Ausrichtern bedanken, die bewiesen haben, dass eine so große Liga, trotz der vielen Hindernisse durch Pandemie und Nachholspielen, einem ausgefallenen 1. Spieltag, reibungslos ablaufen kann. Mir war es eine Ehre, mit dem Geschäftsführer des GVNBs, Joachim Schoetzau, die Siegerehrung vornehmen zu dürfen. Besten Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast.
 

Pandemie, Inzidenz man kann es kaum noch hören, und trotzdem ist es immer allgegenwärtig, und hat diese Saison heftig durcheinandergewirbelt! Wir können aber froh sein, dass wir überhaupt spielen konnten, und nicht wie im letzten Jahr komplett absagen mussten.
 

Zum Ergebnis:
Es fing schon an wie im letzten Jahr: Absage des ersten Spieltages. Alle hofften, dass es nicht wieder zur Saisonabsage kommt. Doch nachdem die Inzidenzen sich in Grenzen hielten, konnte die Saison gespielt werden. Bis auf das Nachholspiel das noch gespielt werden sollte. Nicht ganz so einfach, mitten in der Saison bei den Clubs einen S a m s t a g- Termin freizuschaufeln.


Es fing aus Sicht des Titelverteidigers (GK Braunschweig) eher holprig an, denn das erst Spiel, man glaubt es kaum, ging verloren.


Das erste Spiel war wohl zum wach rütteln. Danach wurde der Gewinnermodus wieder aktiviert, und tatsächlich, es war wie in alten Zeiten!


Mit Burgdorf  und Syke  hatten sich aber zwei hartnäckiger Gegner herauskristallisiert, die antraten, um die Meisterschaft zu gewinnen.


Am Sonntag 03.10.21 kam es nun im GC Verden  zum Showdown zwischen Burgdorf, die mit 10 gewonnen Matches die Tabelle anführten und Braunschweig mit 9 gewonnen Matches. Platz 2 belegte vor dem Match der GC Syke, der bereits am 30.07.21 gegen Hannover  gewonnen, und sich somit mindestens den 3. Tabellenplatz gesichert hatte. Hannover hingegen, ist zusammen mit Verden abgestiegen.


Es kam somit zwischen Burgdorf und Braunschweig zum Showdown um die Meisterschaft. Trotz prominenter Unterstützung vom Moderator des NDR Hinnerk Baumgarten, der die Burgdorfer von der „Seitenlinie“ unterstützte, hat es für Burgdorf leider nicht geklappt, obwohl es bereits mit einem Unentschieden gereicht hätte um Meister zu werden. Aber Braunschweig konnte sich mit einem knappen 3,5 : 2,5 in einem spannenden Finale durchsetzen, und sicherte sich zum fünften (5.) Mal in Folge den Niedersachsen-Bremen Meistertitel.


Herzlichen Glückwunsch an Braunschweig und Burgdorf, die diese Saison so spannend wie nie gestaltet haben.


Ebenfalls danke ich Dr. Karl Berger (Vorstand Senioren) und Hans Sohnemann (Ligaleiter AK 65) , die das Spiel der Teams begleiteten. Auch Jörg Hoffmann, der Mannschaftskaptiän der Verdener Mannschaft, und Katja Ingenhoven, Clubmanagerin im GC Verden, ließen es sich nicht nehmen, das Finalspiel vor Ort zu beobachten. 
 

Herren-Liga Niedersachsen-Bremen AK 50 

 

Es tut sich etwas in der AK 50 Liga: Der GVNB-Sportausschuss wird in seiner kommenden Sitzung über die Anzahl von Qualifikationsplätzen zu den Bundesfinalen der AK 50 und 65 beraten und die weitere Vorgehensweise festlegen. Ebenfalls soll über die in den letzten Wochen vielfach diskutierte Ziffer 9 und 10b der HLNB-Ausschreibung gesprochen werden.

Fotoalbum Herren-Liga Niedersachsen-Bremen AK 50 im GC Verden

0638C51A-AA51-4674-85D5-D8470E304841.jpeg
070A35C8-E16D-45F2-AF2D-086B70704542.jpeg
0AF36000-A899-4248-A262-0C7A112635E3.jpeg
0D9B93C6-7D03-422D-BF30-7CE328F888A7.jpeg
133989CF-0FCA-410C-A620-A5BBCA7B8B07.jpeg
305836B2-1CD9-4A00-B427-717553FA1B46.jpeg
3CAD3D00-C4ED-467C-8A97-B2BC42833C11.jpeg
4D941DC1-76CD-4ABF-B0F4-B26DBDBB7FE9.jpeg
5FC01A61-1A35-44C7-AF3D-8409B3FC9FF1.jpeg
616A9ECB-9F1E-4D40-9739-347D41F3D1AB.jpeg
6C7DEDDA-87D8-4508-B667-0BDB9C405630.jpeg
7426AC80-3799-474A-93E3-1735AF403EE5.jpeg
854D0C5E-CF8E-4F15-8C7A-6B69B5FCB116.jpeg
876C15DE-0980-410D-9A1A-A5F4CFC78FAF.jpeg
9A484A94-7DE9-4CED-8AAB-2E9A0777ABF1.jpeg
ABF60B51-FACF-453E-9429-179F2931B3F5.jpeg
B62F3652-5C64-4D88-B1A8-4BB80C0383AC.jpeg
B9D16F38-2AF8-4ABC-A28D-818504C3D41D.jpeg
BCA684DE-AD19-4190-B07A-FBC4A9661702.jpeg
D2C59721-BE61-4020-89ED-5C138A40E037.jpeg
D4CF0A2C-1A68-472C-A8EA-EF1B7A3B8333.jpeg
D99F9F98-B8A6-414B-9B7E-DA257BE8B1E4.jpeg
DE31F816-ABCC-459A-948E-1CCE56E1A6A2.jpeg
F1578CAD-5157-4670-92F5-2C4B4A697C04.jpeg

1 bis 24 von insgesamt 24

zurück

GK Braunschweig: Herren-Liga Nds.-Bremen Landesmannschaftsmeister AK 50 2021 mit Ligaleiter Henry Wehmeyer

Meister- und Vizemeistermannschaften GK Braunschweig mit dem Burgdorfer GC

Hans-Immo Müller, Mannschaftskapitän GK Braunschweig, mit Ligaleiter Henry Wehmeyer

Dirk Vestweber, Mannschaftskapitän Burgdorfer bei der Siegerehrung mit Henry Wehmeyer

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen e.V.