Golf-Verband
Niedersachsen-Bremen e.V.

Golf-Klub Braunschweig ist „Niedersachsen-Meister 2018“

Von: Uwe Rode

In der Herren-Liga Niedersachsen-Bremen Altersklasse 65 (AK65) wurde bereits am 02. August 2018 mit dem letzten Punktspiel der Spielbetrieb beendet.

 

In drei Ligen mit insgesamt 54 Mannschaften wurden der Niedersachsen-Meister 2018 und die Auf- bzw. Absteiger im Lochspiel-Modus ermittelt. Der letzte Spieltag der Liga 1 fand im Golfclub Hannover  statt.

 

Der Präsident des Golfclub Hannover, Jörg Echternach, begrüßte die anwesenden Turnierspieler bei der Siegerehrung und war sich sicher, dass die Turnierverpflegung mit dem bereitgestellten Frühstück und im Anschluss an das Turnier aufgestellten Buffet die Geschmacksnerven der Protagonisten getroffen hatten und zu positiven Ergebnissen beitrugen. Die guten Platzbedingungen und der Service mit gekühlten Getränken auf der Runde, trugen außerdem noch zum Wohlfühlfaktor bei.

 

GVNB-Präsident Gerhard Michalak würdigte in seiner Ansprache die Entwicklung der Herren-Liga Niedersachsen-Bremen, die jetzt im dritten Jahr unter dem Schirm des GVNB die beachtliche Zahl von 54 Mannschaften erreicht hat. Die Tendenz kann so weitergehen, zumal die Spieltage alle sportlich sehr harmonisch verlaufen sind und man mit der Organisation sehr zufrieden ist, sowohl bei der Altersklasse (AK) 65 und der AK 50.

 

Die Siegerehrung wurde vom Ligaleiter der Herren-Liga Niedersachsen-Bremen, Uwe Rode, vorgenommen. Er stellte noch einmal heraus, dass diese Liga mittlerweile einen sportlich höheren Stellenwert erreicht hat, denn seit 2017 wird in dieser Altersklasse der „Deutsche Mannschafts-Meister“ der Altersklasse 65 ausgespielt und nach einem bundesweiten Verteilungsschlüssel entfallen auf den GVNB zwei Teilnehmerplätze. Der Meister und Vizemeister der Herren-Liga Niedersachsen-Bremen AK 65 qualifiziert sich für die DMM der Herren AK 65.

 

In diesem Jahr wurden folgende Mannschaften ausgezeichnet.

 

In Liga 1 setzte sich der Golf-Klub Braunschweig  bereits am 1. Spieltag mit an die Tabellenspitze. Die Mannschaft wurde ungeschlagen souverän Staffelsieger und somit „Niedersachsen-Meister 2018“ und ist damit für die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2018 im bayrischen Bad Griesbach qualifiziert.

 

Der Burgdorfer Golfclub wurde wie im vergangenen Jahr Vizemeister. Auch diese Mannschaft hat sich für die „Deutsche“ in Bad Griesbach qualifiziert.

 

Beiden Mannschaften von hier aus viel Glück, schönes Spiel und sportlichen Erfolg! Der Vorjahressieger - Golfclub Hannover – tat sich in diesem Jahr sehr schwer und entging nur um Haaresbreite dem Abstieg. Den schweren Weg in die 2. Ligaebene müssen leider die Mannschaften des Club zur Vahr Bremen und des Golf Park Steinhuder Meer antreten.

 

In der zweiten Ligaebene wurden in zwei Staffeln die Aufsteiger GC Burgwedel und GC Rehburg-Loccum ermittelt. Herzlichen Glückwunsch hierzu. Absteigen aus Liga zwei müssen der GC Celle, GC Wümme 1, GC Bad Salzdetfurth und der GC Boldecker Land Wolfsburg.

 

In der dritten Ligaebene wurden aus sechs Staffeln die jeweils 4 punktbesten Staffelsieger als Aufsteiger in Liga 2 ausgespielt. Diese sind: GC Hainmühlen, GC Salzgitter, GC Bad Pyrmont und der GC St. Lorenz Schöningen. Herzlichen Glückwunsch. Der GC Worpswede 2 und der GC Hannover 2 sind zwar Staffelsieger geworden, jedoch konnten Sie aufgrund einer zu geringen Punktzahl leider nicht aufsteigen.

 

Ob aus der Liga 3 Mannschaften absteigen müssen, entscheidet sich spätestens am 30. September, denn dann läuft die Meldefrist für Neuanmeldungen aus. Nach jetzigem Stand bleibt es bei drei Ligaebenen. Da müssen wir abwarten.

 

Nur noch ein paar Zeilen in eigener Sache:

Ich bedanke mich bei allen Captain’s der Herren-Liga Niedersachsen-Bremen für die - aus meiner Sicht - hervorragende Zusammenarbeit. Gleichzeitig bedanke ich mich bei den Clubs und ihren Sekretariaten für die reibungslose Organisation der Wettspiele. Ich hoffe auf eine harmonische und sportlich anspruchsvolle Saison 2019 und wünsche allen Spielern eine schöne und sportlich erfolgreiche Restsaison.

 

Endergebnisse

GK Braunschweig Meister 2018

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen e.V.