Golf-Verband
Niedersachsen-Bremen e.V.

Keith Vince holt Bronze bei Deutscher Meisterschaft AK 65

Von: Joachim Schoetzau, GVNB-Geschäftsführer

Norddeutsche Amateure dominieren Deutsche Meisterschaft AK 65
 

Keith Vince schafft den Sprung auf das Podest:
Keith Vince vom Club zur Vahr  zeigte im GC Schloss Westerholt  bei Gelsenkirchen seine Klasse. Nach Runden von 77  (+5) , 79 (+7) und 76 (+4)  beendete er die Deutsche Meisterschaft AK 65 vom 01. - 03. Oktober 2021 auf dem 3. Platz. Die Plätze 1 und 2 spielten die Hamburger Karlheinz Noldt (GC Wendlohe) und Christian Domin (Hamburger GC) im Stechen aus, welches Noldt für sich entscheiden konnte. Somit machten 3 hanseatische Spieler die Podestplätze unter sich aus.

Herzlichen Glückwunsch an Keith Vince zum Dritten Platz!

Weitere GVNB-Platzierungen:
24. Dr. Thomas Stille (Club zur Vahr )
27. Hans-Jürgen Lemke (GC Hannover  )
28. Franz Gräper (GC Hannover )


Ergebnisdienst DGV 
Pressenachricht DGV 

Keith Vince vor dem Scoring Board

V. l. n. r.: Sven Hahnl, Keith Vince, Karlheinz Noldt und Christian Domin

Keith Vince vom Club zur Vahr wird Dritter bei Deutscher Meisterschaft

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen e.V.