Golf-Verband
Niedersachsen-Bremen e.V.

Landesmeisterschaft Damen und Herren AK offen

Von: Marius Schulze, GVNB Spielleiter

Die diesjährigen Landesmeisterschaften im Einzel AK offen wurden am Wochenende des 21./22.08.2021 im Bremer „Club zur Vahr“ auf der Golfanlage in Garlstedt ausgetragen.

 

Im Gegensatz zu dem im Vorjahr aufgrund der Pandemielage ausgetragenen Turnier, wurde das Wettspiel wieder im bekannten Modus gespielt, bedeutet mit zwei Runden über 18 Löcher am ersten Turniertag und einer Schlussrunde am Sonntag. Wie immer präsentierte sich dabei der Platz des „Club zur Vahr“ in Garlstedt in einem guten Zustand.

 

Mit insgesamt 70 Teilnehmern war das Feld bis auf den letzten Platz belegt. Davon stellten sich in diesem Jahr 21 Damen und 49 Herren der Herausforderung eines Turniers über insgesamt 54 Löcher, um die Landesmeisterin bzw. den Landesmeister des Golf-Verbandes Niedersachsen-Bremen für das Jahr 2021 zu ermitteln.

 

Bei guten Bedingungen am Samstag wurden von den Teilnehmern mehrere Runden unter Par gespielt. Die besten Ergebnisse auf dem mit Par 74 gerateten Platz erspielten bei den Damen Antonia-Leonie Eberhard, Club zur Vahr mit 70 Schlägen (-4) und bei den Herren Bjarne Wietschorke, GC Hannover mit 68 Schlägen (-6).

 

Am finalen Sonntag spielte der Wettergott leider nicht mit. Pünktlich zum Start der ersten Spielgruppen um 08:00 Uhr begann es teilweise stark zu regnen. Trotz dieser widrigen Wetterbedingungen wurde Golf auf höchstem Niveau gespielt.

 

Bei den Herren lagen drei Spieler vor der Schlussrunde nur jeweils einen Schlag auseinander, es war also alles möglich. Am Ende entschied nach 54 Löchern und einem Gesamtergebnis von 216 Schlägen (-6) Bjarne Wietschorke, GC Hannover das Turnier für sich und darf sich nun Landesmeister des GVNB 2021 nennen. Den zweiten Platz sicherte sich Alexander Lauer, Burgdorfer GC mit 219 Schlägen (-3), gefolgt von Luis Hornung, Club zur Vahr mit insgesamt 221 Schlägen (-1). Nach dem Gewinn der Landesmeisterschaft von Bjarne Wietschorke in 2020 im Oldenburgischen Golfclub veteidigte er in 2021 seinen Titel im Club zur Vahr.

 

Bei den Damen entschied Antonia-Leonie Eberhard, Club zur Vahr das Turnier und den Meistertitel für sich. Mit Runden von 71, 70 und 75 Schlägen (insgesamt -6) setzte sie in diesem Jahr und bei diesen Witterungsbedingungen ein Ausrufezeichen. Mit insgesamt 227 (+5) platzierten sich nach Kartenstechen als Zweite Katharina Hesse und als Dritte Celina-Eileen Krieb, beide aus dem Club zur Vahr.

 

Die eingesetzte Spielleitung um Marius Schulze, Lothar Radzuweit und Peter Henschen bedankt sich beim Club zur Vahr für die sehr gute Vorbereitung und die Unterstützung bei der Abwicklung der diesjährigen Landesmeisterschaften.

 

Ergebnisdienst 

 

 

Landesmeister Bjarne Wietschorke und Landesmeisterin Antonia-Leonie Eberhard

Bahn 3 Garlstedter Heide

Austragungsort der Landesmeisterschaft Damen und Herren 2021: Club zur Vahr Bremen e.V.

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen e.V.