Golf-Verband
Niedersachsen-Bremen e.V.

Ministerpräsident Weil kündigt Lockerungen für den Sport an

Von: Joachim Schoetzau

Licht am Ende des Tunnels!

 

Das Land Niedersachsen hat am Abend des 30. April 2020 über die Website der Niedersächischen Staatskanzlei  bekannt gegeben, dass voraussichtlich ein Spiel ab dem 06. Mai 2020 in Niedersachsen möglich ist. Zur rechtlichen Klarstellung wäre allerdings eine endgültige Zusage, durch die Landesregierung, über eine Rechtsverordnung nötig.

Der GVNB wird sich mit der niedersächsischen Landesregierung in Verbindung setzen, um schnellstmöglich für Klarheit zu sorgen.

 

Auszug der Pressenachricht:
"Jenseits des einvernehmlichen Beschlusses aller Bundesländer wird Niedersachsen mit der nächsten Änderungsverordnung einige Bereiche lockern, in denen nach Auffassung der Landesregierung die Infektionsgefahr überschaubar ist:

So werden ab dem 6. Mai 2020 Outdoor-Sportanlagen zu Trainingszwecken für alle Sportarten geöffnet, bei denen ein Mindestabstand von 1,50 m sichergestellt werden kann."

Pressenachricht Niedersächsische Staatskanzlei 30.04.2020
Pressenachricht LSB Niedersachsen 01.05.2020

Pressenachricht des NDR: 5-Stufen-Plan der Niedersächsischen Landesregierung vom 04.05.2020

In der KW 19 wird mit der Öffnung der Sportanlagen in Niedersachsen gerechnet. Foto: Club zur Vahr - Garlstedter Heide.

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen e.V.