Golf-Verband
Niedersachsen-Bremen e.V.

Nachruf Uwe Rode

Von: Carl-Clemens Andresen, Vorstand Sport

 

Er war einer jener Menschen, ohne die der organisierte Amateursport gar nicht stattfinden könnte.

Uwe Rode, geboren am 30.11.1945, war ein Sport-Allrounder, der früh schon zu der Einsicht kam, dass ohne ehrenamtliches Engagement das Sporttreiben in Vereinen nicht denkbar ist. In seiner Jugend war er ein passionierter Eishockey-Spieler. Bald jedoch fand er den Weg zum Vereinsfußball. Beim TSV Berenbostel spielte er in seinen Zwanzigern, wechselte dann zum Tennissport, wo er 35 Jahre lang Mitglied beim TV Berenbostel war, um schließlich – wie so viele, die vorher Fußball und Tennis gespielt hatten – seine neue Herausforderung im Golfsport zu finden. Von 2000 bis 2010 war er Mitglied im Golfpark Steinhuder Meer, von 2011 bis zuletzt im GC Hannover.

Neben der aktiven Ausübung seines Sports brachte er sich aber auch stets ehrenamtlich ein: als Sportwart im Tennisverein, als Schatzmeister im Golfpark, als „Speaker“ der Senioren-Statusgruppe im GC Hannover.

 

2015 fragte Präsident Gerd Michalak bei Uwe Rode an, ob er nicht für den GVNB die Leitung der Herren-Liga Niedersachsen-Bremen (AK 65) übernehmen wolle. Ohne zu zögern nahm er an und machte durch seine zielgerichtete und umsichtige Art aus der 2016 erstmals unter GVNB-Verantwortung durchgeführten Altherren-Liga ein Erfolgsprojekt. In der nächsten Saison, die Uwe Rode noch vorbereitet hat, spielen in Niedersachsen und Bremen 64 Mannschaften um den Titel. Nicht nur wegen seiner Erfahrung als aktiver Vereinssportler und seines ausgeprägt großen Sinns für das Fairplay, sondern auch aufgrund seiner beruflichen Vorerfahrung als Kriminalbeamter war Uwe Rode für die Übernahme von Ehrenämtern prädestiniert. Überparteilichkeit, Ehrlichkeit und Gerechtigkeit waren Grundtugenden, mit denen er seine Ämter und Funktionen ausübte.

 

Am 22. Oktober ist Uwe Rode nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Seine Frau Dagmar, wir alle werden ihn so in Erinnerung behalten, wie er uns auf dem Bild anblickt: freundlich, humorvoll und – ja, auch wenn er zuweilen mal knurren konnte – lieb.

Uwe Rode

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen e.V.