Golf-Verband
Niedersachsen-Bremen e.V.

Nachwuchs- und Sichtungsturnier im Golfclub Langenhagen

Von: Joachim Schoetzau, Geschäftsführer

Am 17. Juli 2020 fand im Golfclub Langenhagen e.V. >> das erste von drei Nachwuchs- und Sichtungsturnieren des GVNB bis zur Altersklasse 18 statt. Mit 93 Teilnehmer/-innen war das Jugendturnier zu Beginn der Sommerferien sehr gut besetzt. Im Rahmen der corona-bedingten Turnierabsagen mussten auch in Niedersachsen-Bremen viele Einzel- und Mannschaftsturniere abgesagt werden. Nach der schrittweisen Wiederaufnahme des Spielbetriebs konnte der GVNB für die jungen Golfspieler/innen dank der Unterstützung von GVNB-Mitgliedern alternative „Turnierformate“ anbieten. Teilnahmeberechtigt waren bzw. sind Mädchen und Jungen mit einer EGA-Vorgabe bis – 45, die Mitglied eines dem DGV/EGA angeschlossenen Golfclubs sind.

 

Ergebnisdienst:

Der amtierende Norddeutsche Meister Lukas Hendricks vom Burgdorfer GC >> spielte in Hainhaus auf dem Nord-West Course mit 6 Birdies und ein Bogey insgesamt 5 unter Par (67). Zwei Schläge mehr (69) und am Ende Drittplatzierter der gemischten Wertung wurde Nationalspieler Tom Haberer vom GC Hannover >>. Sabrina Hoxhaj vom Burgdorfer GC >> setzte sich mit 4 unter Par (68) auf Platz 2 der Brutto-Gesamtwertung. Mit dieser bemerkenswerten Runde erreichte die Burgdorferin 44 Nettopunkte, die beste Handicapunterspielung des Tages überhaupt. Auch Friederike Lohmann vom Club zur Vahr Bremen >> spielte mit 70 Schlägen eine unter Par Runde und wurde Vierte.

 

Landestrainer Andreas Probst >> konnte bei dem Turnier viele Spieler/-innen auf der Golfanlage und der Driving Range sichten und freut sich auf eine weitere gute Teilnahmeresonanz der Nachwuchs- und Sichtungsturniere.

Das Spielleitungsteam setzte sich aus den ehrenamtlichen Referees Torben Wissuwa, Arnd Bosse und Marius Schulze >> zusammen. Die 31 Flights brachte der „Starter“ Lars Meier auf den Nord-West Course der Golfanlage. An dieser Stelle gilt allen Beteiligten und Unterstützern großer Dank!

Ein Wort am Rande zu den Disqualifikationen: Diese erfolgten nicht, weil die Spieler nachhaltig gegen Regeln verstoßen haben, sondern weil einige Spieler erstmalig überhaupt eine Zählspielrunde absolvierten und bisherig Stableford gewöhnt waren. Somit wurde das Nachwuchs- und Sichtungsturnier auch dem Ausbildungscharakter gerecht.

 

Ergebnislink >>

Anmeldung 30. Juli GC Isernhagen >>

Anmeldung 14. August GC Verden >>

 

Fotoalbum 1. Nachwuchs- und Sichtungsturnier im GC Langenhagen

DSC00083.JPG
DSC00084.JPG
DSC00085.JPG
DSC00086.JPG
DSC00087.JPG
DSC00089.JPG
DSC00090.JPG
DSC00092.JPG
DSC00093.JPG
DSC00094.JPG
DSC00095.JPG
DSC00098.JPG
DSC00099.JPG
DSC00100.JPG
DSC00107.JPG
Foto_17.07.20__08_54_45.jpg
Foto_17.07.20__08_55_00.jpg
IMG_4171.jpeg
IMG_4178.jpeg
IMG_4179.jpeg
IMG_4181.jpeg
IMG_4182.jpeg
IMG_4183.jpeg
IMG_4184.jpeg
IMG_4198.jpeg
IMG_4199.jpeg
IMG_4200.jpeg
IMG_4201.jpeg
IMG_4206.jpeg
IMG_4207.jpeg

1 bis 30 von insgesamt 30

zurück

Tom Haberer und Lukas Joel Hendricks auf dem Grün

Einschlagen unter Einhaltung des Mindestabstandes

Golf-Verband Niedersachsen-Bremen e.V.